Japan-Tournee 2011

Nur wenige Tage nach ihren Berliner Konzerten gehen das Deutsche Symphonie-Orchester und Yutaka Sado zusammen mit dem jungen bulgarischen Pianisten Evgeni Bozhanov auf eine gut zweiwöchige Japan-Tournee. In 16 Tagen stehen 13 Konzerte in 11 Städten mit 2 Programmen auf dem Spielplan: Im Landesinneren, in Tokio, an der Ost- und Westküste, im Süden des Landes und zuletzt auf der Nordinsel Hokkaidó. Als ein besonders bewegendes Ereignis werden Musiker des DSO unter der Leitung von Yutaka Sado am 26. Oktober ein Solidaritätskonzert für Angehörige und Familien von Opfern der Tsunami-Katastrophe des vergangenen März in der Stadt Natori, nahe des Epizentrums des Erdbebens Sendai, spielen.

Kommen Sie mit und begleiten Sie die Japan-Tournee an Ihrem Computer! Unser Berichterstatter Martin Oetting hält Sie ab dem 20. Oktober an dieser Stelle im Blog sowie bei Facebook und in einem Video-Tagebuch auf dem Laufenden. Gehen Sie mit dem DSO auf Tournee!

Video-Podcasts aus Japan – Alle Videos