Autor

mcr
17

Matthias Büdinger

Der Konzertgänger

Matthias Büdinger ist seit sieben Jahren Abonnent des DSO. Hier erzählt er, was er am Orchester und seinen Programmen schätzt.

Veröffentlicht am 31.5.2022

02.05.2015

Herbert Blomstedt beim DSO

Herbert Blomstedt und die Symphonien Anton Bruckners – das war eine einmalige Paarung, die beim DSO über Jahre hinweg für euphorisch gefeierte Konzerte sorgte.

Veröffentlicht am 30.4.2022

01.03.1956

Lorin Maazel beim DSO

Am 1. März 1956 stand Lorin Maazel zum ersten Mal am Pult des DSO. Von 1964 bis 1975 leitete er als zweiter Chefdirigent das Orchester.

Veröffentlicht am 25.4.2022

15.11.1946

Kultureller Neubeginn

Warum um alles in der Welt sollte man hier und jetzt ein Orchester gründen? In Berlin, wo es doch an Klangkörpern nicht mangelt. In den Ruinen einer ausgebombten Stadt, von der noch kurz zuvor unaussprechliches Leid in die Welt getragen wurde. Über die Anfänge des DSO 1946 …

Veröffentlicht am 15.11.2021

Burkher Techel

Der Orchesterinspektor

Burkher Techel war bis 2021 Orchesterinspektor des DSO. In diesem Beitrag erinnert er sich an Tourneen, Spielorte und Schlaginstrumente aus dem Baumarkt.

Veröffentlicht am 9.11.2021

3.11.1959

Stars von morgen

In der Konzertreihe ›RIAS stellt vor (heute: Debüt im Deutschlandfunk Kultur) präsentieren sich seit 1959 die Stars von morgen an der Seite des DSO.

Veröffentlicht am 3.11.2021