75 Jahre DSO

Jubiläumsblog des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin
02.05.2015

Herbert Blomstedt beim DSO

Herbert Blomstedt und die Symphonien Anton Bruckners – das war eine einmalige Paarung, die beim DSO über Jahre hinweg für euphorisch gefeierte Konzerte sorgte.

Veröffentlicht am 30.4.2022

01.03.1956

Lorin Maazel beim DSO

Am 1. März 1956 stand Lorin Maazel zum ersten Mal am Pult des DSO. Von 1964 bis 1975 leitete er als zweiter Chefdirigent das Orchester.

Veröffentlicht am 25.4.2022

DSO und Circus Roncalli

Silvester­wunder

Man nehme: ein Spitzenorchester, die weltbesten Manegenkünstler, vermenge großartige Musik, atemberaubende Akrobatik, Hochspannung und atemloses Staunen miteinander, schüttle einmal kräftig durch – heraus kommt ein Erfolgscocktail, den das DSO und der Circus Roncalli seit 2003 gemeinsam zum Jahreswechsel servieren.

Veröffentlicht am 23.12.2021

19.12.1950

Otto Klemperer beim DSO

Otto Klemperer, einer der großen Dirigenten des 20. Jahrhunderts, war in den Fünfzigerjahren zu Schallplattenaufnahmen und vier Konzertprojekten beim DSO zu Gast.

Veröffentlicht am 21.12.2021

Die DNA des DSO

Eine Spurensuche

Wie ist das künstlerische Wesen des DSO beschaffen, wie sein Klang und sein Charakter? Was prägt seine Identität, welcher »Spirit« treibt die Menschen in und um das Orchester an? Eine Spurensuche im Geflecht von Meinungen, Perspektiven und Erlebnissen, die Chefdirigenten und Orchestermitglieder, künstlerische Partner und Zeitzeugen von innen und außen dazu beizutragen haben.

Veröffentlicht am 3.12.2021